×
+49 (0) 43 21 - 52 00 64
Dr. J. Busse
Praxis für Zahnheilkunde
Dorfstraße 47
24536 Neumünster
Kontaktdaten speichern
Servicezeiten
07:00 - 19:00 Uhr
07:00 - 17:00 Uhr
Unsere Praxis

Gesunde Zähne bis ins hohe Alter

Wer möchte seine eigenen Zähne nicht bis ins hohe Alter behalten?

Wir werden immer älter! Aber wir fühlen uns jünger als die Generation vor uns. Und die Chancen auf den Erhalt der eigenen Zähne steigen!

  • Studien zur Mundgesundheit haben gezeigt, dass Karies in allen Altersgruppen zurückgeht, auch bei den Senioren.
  • Und die Zähne gehen bei über 60-jährigen seltener verloren als früher.

Prophylaxe und Früherkennung zeigen Wirkung

Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen deutliche Zusammenhänge zwischen Zahnpflege und der Zahl fehlender Zähne im Alter. Wer auf zahngesunde Ernährung, sorgfältige Mundhygiene und Vorsorge beim Zahnarzt achtet, hat gute Chancen, seine Zähne lebenslang zu behalten.

Die moderne und ganzheitliche Zahnmedizin bietet vielfältige Möglichkeiten, Zähne und Zahnfleisch gesund und naturgetreu zu erhalten. Bei der zahnärztlichen Behandlung legen wir den Schwerpunkt heute auf dem Erhalt intakter Zahnsubstanz. Indem wir Zahnerkrankungen vorbeugen und eingreifen, bevor es zu größeren Schäden kommt, schaffen wir optimale Voraussetzungen für gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch bis ins hohe Alter.


Schmerzarme und schonende Therapien

Wenn wir Zähne und Zahnfleisch behandeln, gehen wir so behutsam und gewebeschonend wie möglich vor. Wir haben stets den dauerhaften Erhalt der Zähne und des Zahnhalteapparats sowie die Kiefergesundheit im Blick. Außerdem achten wir auf Wechselwirkungen von Zahnerkrankungen mit allgemeinen Erkrankungen.

Mit unserer Fachkenntnis und Erfahrung auf den Gebieten der Parodontologie und Endodontie können wir Ihnen eine qualitativ hochwertige zahnmedizinische Versorgung anbieten, die sich an den besonderen Anforderungen älterer Menschen orientiert.


Wenn Zähne älter werden …

  • steigt die Anfälligkeit für Zahnfleischerkrankungen. Parodontose ist auf dem Vormarsch, weil die Zähne länger erhalten bleiben.
  • nimmt Zahnhalskaries zu. Durch Parodontose oder falsche Putztechniken kommt es dazu, dass die Zahnhälse freiliegen und von Kariesbakterien leichter angegriffen werden.

Unser Tipp: Pflegen Sie Ihre Zähne mindestens zweimal täglich mit einer fluoridhaltigen Zahnpasta. Außerdem helfen eine zahngesunde Ernährung, die Reinigung der Zwischenräume mit Zahnseide und die regelmäßige professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt, die Zähne zu schützen.

Kronen, Brücken und Teilprothesen sind bei sorgfältiger Pflege und regelmäßiger professioneller Zahnreinigung deutlich länger haltbar.


Individuelle Lösungen für Zahnersatz

Im Sinne unserer ganzheitlichen Sichtweise achten wir sehr darauf, dass keine Unverträglichkeit gegen das einzubringende Material vorliegt, wenn Zahnersatz notwendig wird. Auch Wechselwirkungen zwischen bereits vorhandenem Zahnersatz und den neuen Werkstoffen berücksichtigen wir.


Zahnvorsorge und Professionelle Zahnreinigung in unserer Praxis

Die Möglichkeiten dazu sind heute vielfältig. Für eine effektive Prophylaxe ist es nie zu spät. Mit einer professionellen Zahnreinigung können wir viel für die Gesunderhaltung Ihrer Zähne tun!