Unsere Praxis

« Zurück

Die Suche erzielte 4 Treffer:

Kranke Zähne, kranker Mensch?

Ein kranker Zahn ist nicht nur eine kranker Zahn. Ein kranker Zahn kann zu schwerwiegenden Schäden an anderen Organen führen - und umgekehrt. Aktuelle Studien spiegeln Zusammenhänge zwischen Zahngesundheit und allgemeiner Gesundheit wieder.


Ergänzende Therapieverfahren der biologischen Medizin

Die ganzheitliche Zahnmedizin beschränkt sich bei einer Zahnbehandlung nicht allein auf konventionelle Methoden. Es werden zusätzliche Methoden aus dem Bereich der Naturheilkunde und der biologischen Medizin eingesetzt, die individuell auf den Patienten zugeschnitten werden. Ganzheitlich orientierte Zahnärzte sind daher in der Regel auch in anderen medizinischen Bereichen wie Immunologie, Orthopädie und Umweltmedizin geschult.


Dentalmaterialien in der ganzheitlichen Zahnmedizin

Dentalmaterialien können das Immunsystem nachhaltig stören und sich dadurch negativ auf den Gesundheitszustand auswirken. Ursache ist, dass Dentalmaterialien einem kontinuierlichen Masseverlust unterliegen, das heißt, dass Zahnfüllungen, Kronen und Brücken ständig Materialien abgeben, die über den Speichel in den Blutkreislauf gelangen und vom Organismus gespeichert werden können.


Aktivierung der körpereigenen Abwehrkräfte

Eine ganzheitliche Parodontitis-Behandlung beschränkt sich nicht allein auf die mechanische Keimreduzierung. Ziel ist es, das bakterielle Gleichgewicht in der Mundhöhle wieder herzustellen.


« Zurück

©2019 Praxeninformationsseiten | Impressum